GRUNDGEBETE

Gebet - Ausdruck der Gottesverehrung - Grundelement aller Religionen.

Als Betende dürfen wir uns in jeder Situation des Lebens mit unseren Anliegen an Gott wenden.

Wir beten, weil wir Gott danken möchten. Aber wir beten auch, weil wir ihn um Hilfe in Notsituationen und Lebenskrisen bitten dürfen.

iphone Image

Glaubensbekenntnis

Ich glaube an Gott, den Vater, den Allmächtigen, den Schöpfer des Himmels und der Erde, und an Jesus Christus, seinen eingeborenen Sohn, unseren Herrn, empfangen durch den Hl. Geist, geboren von der Jungfrau Maria, gelitten unter Pontius Pilatus, gekreuzigt, gestorben und begraben. Hinab gestiegen in das Reich des Todes, am dritten Tage auferstanden von den Toten, aufgefahren in den Himmel; er sitzt zur Rechten Gottes, des allmächtigen Vaters; von dort wird er kommen, zu richten die Lebenden und die Toten.
Ich glaube an den Heiligen Geist, die heilige katholische Kirche, Gemeinschaft der Heiligen, Vergebung der Sünden, Auferstehung der Toten und das ewige Leben. Amen
.

Das Vater unser

Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name, dein Reich komme, dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden.
Unser tägliches Brot gib uns heute, und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unseren Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen. Amen.

Das Gegrüßet seist du Maria

Gegrüßet seist Du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit Dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen und gebenedeit ist die Frucht Deines Leibes, Jesus. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.

GEBETE

Beten ist Hinwendung zu Gott, "Gespräch" des Herzens mit Gott. Das kann allein oder in Gemeinschaft geschehen, laut oder leise, frei gesprochen oder mit vorgegebenen Texten, durch Schweigen, durch das Entzünden einer Kerze oder das Betrachten eines Bildes oder...
Ein Moment, in dem wir zur Ruhe kommen und uns auf das Wesentliche besinnen:
auf die Sehnsucht der Seele nach Ewigkeit und nach dem Einssein mit Gott und den Menschen.

Hier finden Sie ausgewählte Gebetstexte und geistige Schriften, die zu Gebet und Kontemplation einladen sollen.

WEITERE INTERESSANTE WEBSITES

Hier können Sie zu weiteren interessanten Websites kommen.

Kirchenmaus Sonntagspredigt Kirche finden


Wollen Sie diese Webseite als APP auf Ihrem Handy?
Mit nur einen Klick können Sie diese hier downloaden


Android-APP I-Phone-APP I-Pad-APP

FAQ

Diese APP basiert auf einer Website, die so optimiert wurde, dass sie auch auf Mobilgeräten benutzt werden kann. Auf Ihrem Gerät werden nur wenig Daten installiert, die Ihnen jedoch einen schnellen Zugriff auf die Website ermöglichen. Daher kann Sie aber nur benutzt werden, solange Sie Internet-Zugriff haben.
APP durch anklicken des Button auf das Mobilgerät herunterladen. Downloaddatei öffnen damit die Installation beginnt. Sie müssen jetzt nur noch eine Freigabe für die Installation erteilen.
Wir wünscchen Ihnen somit einen informativen Umgang mit dieser APP.
Die APP und die Benutzung ist kostenlos. Es könnten aber Kosten für die Benutzung des Internets entstehen, falls Ihr Datenvolummen limitiert ist!

Haftungs- und Copyrighthinweise:


Die Texte auf dieser Homepage sind Gebete aus den verschiedensten Quellen.
Die begleiteten Texte sowie Texte einzelner Gebete oder Kreuzwegbetrachtungen drücken ausschließlich meine Meinung als Ständiger Diakon der röm.kath. Kirche, die eines Familienvaters und die eines katholischen Christen aus.
Alle Angaben bei "www.gebete.ws" wurden nach bestem Wissen und Gewissen gemacht.


Internet Recht:


Links zu anderen Internetseiten unterliegen nicht der inhaltlichen Verantwortung des Autors.
Ich stelle aber auch Links zu anderen Seiten im Internet zur Verfügung, die ich eingehend gesichtet und geprüft habe. Für diese Links gilt aber, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Für Inhalte fremder Websites, die über Links von dieser Seite aus erreicht werden können, übernehme ich daher keinerlei Gewähr und distanzieren ich mich ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Websites.
Sollte ich aus Unachtsamkeit Quellen ohne Zustimmung verwendet haben, dann ersuche ich höflich um sofortige Mitteilung, damit ich dieses umgehend korrigieren kann.

Herausgeber und z.T. Medieninhaber:

Diakon Franz Schuh
A-7203 Wiesen

E-Mail: franz@kir-che.com

Gestaltung und Text: Franz Schuh

Ich bin seit mehr als 40 Jahren verheiratet. Meine liebe Gattin schenkte mir 3 Kinder,
die inzwischen schon erwachsen sind und zum Teil auch schon eine eigene Familie gegründet haben.
Zum Ständigen Diakon wurde ich nach mehrjährigem Studium und Ausbildung im Jahre 1993 von Herrn Diözesanbischof Dr. Paul Iby im Eisenstädter Dom geweiht.
Es folgen einige Jahre in denen mein Dienst als ehrenamtlicher Diakon nicht gefragt oder erwünscht war.
Es gab aber auch einige Jahre in denen ich als pfarrliche Mithilfe in verschiedenen Pfarren meiner Umgebung wirken und aus- und mithelfen durfte.
Es folgten fast sechs bittere Jahre in denen ich nicht nur kirchlich sondern auch im Hauptberuf arbeitslos war.
Gott sei es gedankt, ist diese Zeit der Wüstenerfahrung jetzt hoffentlich vorbei.
Von 2009 bis 2017 war ich Seelsorger in einem Krankenhaus der Barmherzigen Brüder und seit 2008 bin ich nunmehr Seelsorger in einem Gefangenhaus mit fast 200 Häftlingen.
In den letzten Jahren habe ich mich nun dazu entschieden, katholisches Glaubensgut über moderne Medien, den Menschen zur Verfügung zu stellen.

KONTAKT

Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, senden Sie mir bitte Ihre Nachricht.
Kennen Sie ein Gebet welches Sie hier nicht finden konnten? Sie können mir Ihr Gebet gerne zusenden!
Nach einer Überprüfung werde ich sie auch auf dieser Webseite veröffentlichen.

(Nur christlich - katholische Gebetstexte).

Ich übernehme ansonst keinerlei Verantwortung für Gebete, die hier veröffentlicht werden.

Heimatadresse

7203 Wiesen, Österreich

Die Texte dieser Website werden unentgeltlich von mir selbst zusammengestellt.

Durch eine kleine Spende von Ihnen, erhoffe ich mir, eine Veringerung meiner Kosten
für die Grafik-, Design- und Homepagesoftware, für die gesamte Server und Computeranlage, sowie für Provider und Domaingebühren.
Wenn Ihnen diese Seiten gefallen und Sie auch an ein Weiterbestehen dieser Seiten interessiert sind und Sie meine Arbeit ein wenig unterstützen möchten, danke ich Ihnen schon jetzt ganz herzlich für Ihre Hilfe.

für Ihre ...

PayPal

Besucher seit Jänner 2018

Flag Counter